Datenschutz und IT-Sicherheit

§ 4g des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist eindeutig: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, müssen datenschutzrechtlich unterrichtet werden. Eine Verpflichtung, die auch Ihr Unternehmen betrifft. Mit Art. 39 der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat diese gesetzliche Vorschrift eine heikle Relevanz erhalten: Verstöße gegen diese Unterrichtungspflicht können empfindliche Strafen nach sich ziehen.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt zu handeln! Kommen Sie Ihrer gesetzlichen Verpflichtung nach: bequem und einfach mit dem neuen ADDISON E-Learning „Datenschutz und Informationssicherheit“ mit Teilnahmezertifikat für Ihre Mitarbeiter.

E-Learning zu Datenschutz und Informationssicherheit

Ihre Vorteile:

  • Die ca. 60-minütige Schulung kann von Ihren Mitarbeitern zeitlich flexibel auch mit Unterbrechnungen absolviert werden.
  • Nachweisliche Sicherstellung und Dokumentation Ihrer gesetzlichen Schulungsverpflichtung durch Teilnahmezertifikat.
  • Vermeidung von Risiken durch sensibilisierte Mitarbeiter.
  • Vermeidung von Versäumnissen im Falle möglicher (auch unangemeldeter) Kontrollen durch Landesdatenschutzbehörden.
jetzt anmelden!

Weitere Informationen zur E-Learning "Datenschutz und Informationssicherheit", Inhalte der Schulung, eine empfohlene Vorgehensweise und Schritt für Schritt Anleitung können Sie gerne auch ausdrucken und bequem nachlesen.