Seminare, Online-Schulungen und E-Learnings ADDISON Controlling

  • ADDISON Seminare


ADDISON | & AKTE Einrichtung einer Kosten- und Leistungsrechnung Controlling

Basis-Seminar für mittelständische Unternehmen

Seminar-Nummer: CO.01

Der Aufbau eines betriebswirtschaftlichen Informationssystems für mehr Transparenz und Effektivität im Unternehmen ist für die Erfolgssicherung kleiner und mittlerer Unternehmen sehr wichtig. ADDISON Controlling bietet Ihnen dank der innovativen und komfortablen Benutzeroberfläche die Möglichkeit, ein solches System einfach und effektiv aufzubauen.

Ihr Nutzen

Im Rahmen dieses Seminars vermitteln wir Ihnen grundlegende Kenntnisse über die Kosten- und Leistungsrechnung mit ADDISON Controlling.
Sie erlernen die Einrichtung von Kostenstellen und Kostenträgern mit flexibler Bereichsbildung. Die vielfältigen Möglichkeiten der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung werden Ihnen an praktischen Beispielen vorgestellt. Wir zeigen Ihnen, welche komfortablen Werkzeuge neben den bereits vorhandenen Standardauswertungen zur Gestaltung sehr flexibler Auswertungen eingesetzt werden können und welchen Nutzen diese für Ihre Arbeit haben. Mit Hilfe dieses Seminars werden Sie in die Lage versetzt, ein Info-System einzurichten und dieses flexibel zu nutzen.

Inhalte

  • Einführung in die Benutzeroberfläche und Benutzerführung
  • Von der Finanzbuchführung zur effektiven Kostenrechnung
  • Arbeiten mit Kostenrechnungskreisen
  • Stammdatenmodelle
  • Automatische Verteilung von Buchungen aus der Finanzbuchhaltung auf die Kostenstellen
  • Umlageschlüssel
  • Auswertungen
  • Export der Daten
  • Möglichkeiten der vorgangsorientierten Bearbeitung

Dauer

Tagesseminar
Aktive Einbeziehung der Teilnehmer durch PC-Nutzung und praktische Übungen

Teilnahmegebühr

€ 305,- zzgl. USt.
pro Person und Seminar

€ 260,- zzgl. USt.
für jede weitere Person
aus der Kanzlei oder einem Unternehmen im selben Seminar

 

* tse:nit und cs:Plus


ADDISON & AKTE*| Controlling-Instrumente für Steuerberater

Von der Anlage eines Controlling-Mandanten über Planung und dynamische Liquiditätsvorschau bis zum Controlling-Bericht!

Seminar-Nummer: CO.11

Erweitern Sie Ihr Kanzlei-Leistungsprofil durch den Einsatz von ADDISON Controlling. Bieten Sie Ihren Mandanten ein Leistungsangebot, das andere Kanzleien so nicht bieten können. Erfahren Sie, wie Sie von den reinen Finanzbuchhaltungsdaten zu aussage-kräftigen Controlling-Informationen gelangen.
Das Seminar beginnt mit der Einführung in die Benutzerführung und einer Übersicht über den gesamten Leistungsumfang und zeigt Ihnen Möglichkeiten für eine vorgangsorientierte Bearbeitung. Sie lernen das Einrichten von Controlling-Projekten mit Standardmodellen und den Zugriff auf die Daten der Finanzbuchhaltung. Dies bildet die Basis für Analysen und Auswertungen und wird ausführlich behandelt.

Ein weiterer wesentlicher Teil des Seminars ist die Vorstellung der verschiedenen Planungswerkzeuge. Sie lernen das Anlegen und Anpassen von Planungen sowie die Erstellung von individuellen Detailplänen. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Liquiditätsmanagement. Hierbei werden das Anlegen und Verwalten von Zahlungswirksamkeiten bei den Kosten- und Leistungsarten behandelt. Die dynamische Liquiditätsvorschau wird ausführlich analysiert und kann später von Ihnen und Ihren Mandanten für die permanente Überwachung der Liquiditätslage genutzt werden.

Zum Schluss widmen wir uns den finalen Auswertungen und der Interpretation der Ergebnisse. Wir stellen Ihnen verschiedene Controlling-Berichte vor und zeigen Ihnen, wie Sie diese Dokumente einfach und schnell erstellen. Ein weiteres Thema ist die Balanced Scorecard, die Ihnen und Ihren Mandanten alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen übersichtlich und aussagekräftig liefert. Mit dem Bericht und der Balanced Scorecard erhalten Sie hervorragende Werkzeuge für die Beratung Ihrer Mandanten.

Ihr Nutzen

Das Hauptaugenmerk des Seminars liegt auf der praktischen Umsetzung eines mandantengerechten Controllings mit Hilfe von ADDISON Controlling. Lernen Sie kompakt und dennoch Schritt für Schritt die Facetten der Controlling-Lösung von ADDISON für alle Unternehmensmandanten einzusetzen – unabhängig, ob es sich bei dem Mandat um einen Handwerksbetrieb oder ein mittelständisches Unternehmen handelt.
Praxisorientierte Übungen unterstützen den Lernprozess.

Inhalte

  • Schnelleinstieg in das Controlling für Ihre Mandanten
  • Einführung in die Benutzeroberfläche und Benutzerführung
  • Möglichkeiten der vorgangsorientierten Bearbeitung
  • Stammdatenmodelle
  • Direkter Zugriff auf die Daten der Finanzbuchhaltung
  • Einzelbeleganzeige
  • Abweichungsanalyse und deren Interpretation
  • Prognosen als Frühwarn-System
  • Auswertungen
  • Liquiditätsvorschau auf Basis der Finanzbuchhaltung
  • Argumente zur Darstellung des Mandantennutzens:
    - Zielsichere Unternehmenssteuerung
    - Erkennung von Abweichungen
  • Erhöhung der Profitabilität
  • Planung, Detailplanung und Liquiditätsvorschau
  • Anlegen von Planjahren
  • Planhochrechnung beim Jahreswechsel
  • Erstellung einer neuen Planung
  • Anpassung vorhandener Planwerte
  • Detailpläne für Umsatz, Personal, Finanzierung oder Investitionen erstellen
  • Auswirkungen der Abweichung auf die Liquidität
  • Dynamische Liquiditätsvorschau
  • Eigenschaften der Liquiditätsvorschau
  • Darstellung der Prognose in der Liquiditätsvorschau
  • Controlling-Bericht und Balanced Scorecard
  • Welche Berichte für welchen Einsatz/Berichtskreis: Inhaber, Geschäftsführer, Gesellschafter, Banken
  • Erstellen eines individuellen Berichts
  • Einfügen von Grafiken – denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte
  • Anpassungen der Balanced Scorecard
  • Festlegen der Kennzahlen
  • Alle Informationen auf einen Blick
  • Zahlen aus dem ADDISON Data Warehouse
  • Jobkette

 

Dauer

Tagesseminar
Aktive Einbeziehung der Teilnehmer durch PC-Nutzung und praktische Übungen

Teilnahmegebühr

€ 305,-
zzgl. USt. pro Person und Seminar

€ 260,- zzgl. USt.
für jede weitere Person aus der Kanzlei im selben Seminar

 

* tse:nit und cs:Plus


ADDISON & AKTE*| Controlling - Effektive Planung mit ADDISON Controlling

Von der automatisierten Grobplanung zur detaillierten Feinplanung. Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen?
Für Steuerberater und mittelständische Unternehmen

Seminar-Nummer: CO.17

Eine plausible, transparente und nachvollziehbare Planung besitzt eine enorme Bedeutung für den zukünftigen Erfolg eines Unternehmens. Die Integration von Teilplänen, die Abbildung von unterschiedlichen Szenarien und eine möglichst genaue Liquiditätsplanung gehören zu den wesentlichen Anforderungen, die eine angemessene Unternehmensplanung erfüllen muss. Darüber hinaus ist es wichtig, den Planungsprozess effizient und effektiv zu gestalten.
Lernen Sie im Rahmen dieses Seminars die vielfältigen Möglichkeiten kennen, die Ihnen ADDISON Controlling bietet, um die Aussagekraft und die Effektivität Ihrer Unternehmensplanung zu steigern.

Ihr Nutzen

Wir zeigen Ihnen den Weg von einer automatisch erstellten Grobplanung bis hin zu einer detaillierten Planung mit hoher Genauigkeit. Nutzen Sie vordefinierte Vorgänge, um Ihre Planungseffizienz zu steigern und erstellen Sie auf einfache Weise eigene Vorgänge nach Ihren individuellen Anforderungen.

Inhalte

  • Zusammenhang zwischen der Buchhaltung und der BWA
  • Erleichterung der Planerstellung durch die Verwendung komfortabler Planungswerkzeuge, wie der Planzahlenhochrechnung oder der Saisonkurvenberechnug
  • Detailplanungen zur genauen Planung von Umsatz, Kosten, Personal, Investitionen, Darlehen und Projekten
  • Erstellung von Alternativplänen zur Abbildung von unterschiedlichen Szenarien
  • Tipps und Tricks zur individuellen Gestaltung der Liquiditätsvorschau und zu allen Planungsfunktionen
  • Nutzung eines standardisierten Vorgangs und Anleitung zur Anpassung des Vorgangs an Ihren individuellen Planungsprozess

 

Dauer

Tagesseminar
Aktive Einbeziehung der Teilnehmer durch PC-Nutzung und praktische Übungen

Teilnahmegebühr

€ 305,- zzgl. USt.
pro Person und Seminar

€ 260,- zzgl. USt.
für jede weitere Person
aus der Kanzlei oder einem Unternehmen im selben Seminar

 * tse:nit und cs:Plus

 


ADDISON & AKTE*| Best Practice im ADDISON Controlling

Arbeitskreis Controlling - die Expertenrunde

Seminarnummer: CO.300

Ein Erfahrungsaustausch unter Praktikern ist eine hervorragende Möglichkeit, Wissen zu vertiefen und neue Lösungsansätze zu finden. Wir geben Ihnen im Rahmen des Arbeitskreises Controlling die Gelegenheit, neue lösungsorientierte Ansätze zu erarbeiten und Best-Practice-Lösungen auszutauschen.
Wir laden Sie dazu ein, sich mit uns online an einen „virtuellen Tisch“ zu setzen und sich mit Praktikern auf Augenhöhe auszutauschen. Dabei sind auch Ihre Anregungen zu weiteren Themen herzlich willkommen.

6. Arbeitskreis: „Risikomanagement – Risiken analysieren und steuern“, am 05.06.2019 ab 14:00 Uhr

Das Risikomanagement dient zum Erkennen, Analysieren und Steuern von Risiken, die den Unternehmenserfolg und den Unternehmensbestand gefährden können. Dabei sind die Themen Früherkennung, Messbarkeit, Abbildung in Planwerten und Maßnahmensteuerung in der heutigen Unternehmensumwelt unverzichtbar.
Im Rahmen dieses Arbeitskreises diskutieren wir mit Ihnen aktuelle Lösungsmöglichkeiten und Problemfelder aus Ihrer täglichen Praxis. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit unseren Experten und anderen Anwendern von ADDISON Controlling.

Dauer

ca. 1 - 1,5 Std.

Teilnahmegebühr

kostenfrei


ADDISON & AKTE*| Einrichten eines Controlligs mit Kostenstellen

für Steuerberater und mittelständische Unternehmen

Seminarnummer: CO.1000

Der Aufbau eines betriebswirtschaftlichen Informationssystems für mehr Transparenz und Effektivität im Unternehmen ist für die Erfolgssicherung kleiner und mittelständischer
Unternehmen, für Steuerberatungskanzleien sowie deren Mandanten von großer Bedeutung. ADDISON Controlling ermöglicht es Ihnen dank der innovativen und komfortablen Benutzeroberfläche ein solches System einfach und effektiv aufzubauen.

Ihr Nutzen

Anhand eines Fallbeispiels vermittelt dieses E-Learning-Modul die Einrichtung eines Controlling-Projektes mit Kostenstellen und Kostenträgern. Es wird gezeigt, wie Vorgänge und Modelle den Einrichtungsprozess erleichtern. Komplexe und fehleranfällige Excel-Auswertungen werden damit auf einfache Weise durch Auswertungen in ADDISON Controlling abgelöst. Neben Auswertungen für das Gesamtunternehmen können auch Auswertungen für Kostenstellen und Kostenträger erstellt werden.


Inhalte

  • Einrichtung eines Controlling-Projektes anhand eines konkreten Fallbeispiels
  • Vorgangsorientiertes Einrichten
    - ein vordefinierter Vorgang führt durch den gesamten Einrichtungsprozess
  • Verwendung von branchenspezifischen Modellen
    - Modelle beinhalten vordefinierte Stammdaten, welche die Einrichtung des
    Controlling-Projektes erheblich erleichtern
  • Abbildung einer individuellen Unternehmensstruktur in ADDISON
  • Auswertungen auf Kostenstellen- und Kostenträgerebene

Dauer

ca. 20 Minuten (Richtwert)
pro Person und E-Learning-Modul (personenbezogener Zugang)

Teilnahmegebühr

€ 39,- zzgl. USt.



Bei Fragen zum Thema ADDISON Akademie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Schreiben Sie uns eine E-Mail an: addison-akademie@wolterskluwer.com

Wir rufen Sie gerne zurück.