ADDISON Jahresabschluss – ein durchgängiger Prozess von der Buchhaltung bis zur Bilanz

Um den Jahresabschlusses mit ADDISON zu erstellen, können Sie auf zahlreiche Vorlagen, Automatismen und viele Programmanbindungen zurückgreifen. Auf Basis der Buchhaltung werden in einem durchgängigen Prozess der Jahresabschluss und die Bilanz erstellt. Für die Übermittlung von Jahresabschlüssen an die Finanzverwaltung im Rahmen der E-Bilanz werden die Nutzer schrittweise durch das Programm geführt. Ebenso komfortabel wird die Veröffentlichung des Jahresabschlusses im Bundesanzeiger unterstützt.

Besondere Kennzeichen von ADDISON Jahresabschluss sind:

  • die vorgangsorientierte Jahresabschlusserstellung und
  • die bedarfsorientierte Bearbeitung der Bilanzgliederung mit Plausibilitätsbeurteilungen durch Integration zahlreicher Kennzahlen inkl. automatischer Kapitalflussrechnung, Bewegungsbilanz, Vermögens-/Ertragslage und Überleitungsrechnung.

Warum den Jahresabschluss mit ADDISON Software zu erstellen?

- Durch die vollständig mit der Buchhaltung integrierte Lösung stehen alle Daten per Drill-down-Funktion bis zur Detailebene zur Verfügung. Sie bearbeiten beispielsweise eine Bilanzposition und springen mit einfachen Klicks bis zu den Buchungssätzen bzw. bis zum an dieser Buchung hängenden Dokumentenbeleg.

- Die Gesellschafterverwaltung und die Kapitalkontenentwicklung sind weitere integrierte Bestandteile . Die Steuerberechnung erfolgt durch die Anbindung an die ADDISON-Steuerprogramme, Rückstellungen werden automatisch verbucht.

- Die Hinterlegung bzw. Offenlegung des Jahresabschlusses und die direkte Übermittlung an den Bundesanzeiger sowie die Erstellung und Übermittlung der E-Bilanz werden umfassend durch Assistenten unterstützt.

- Grafische Darstellungen werden mit wenigen Klicks erzeugt und stellen nahezu ohne zusätzlichen Aufwand eine professionelle Jahresabschlusspräsentation bereit.