Ihr Nutzen von ADDISON Schnittstellen

  • Artikelstammdaten können von Produktlieferanten und Großhändlern übertragen werden. Preisänderungen werden automatisch durchgeführt.
  • Ausschreibungen und Leistungsverzeichnisse von Planern und Architekten werden eingelesen und erzeugen automatisch ein Angebot. Sie müssen nur noch Ihre Kalkulationswerte und Preise eintragen. Selbstverständlich werden dann Ihre kalkulierten Preise auf dem gleichen Wege (papierlos) zurück geschickt.
  • Preisanfragen für Angebote und Aufträge an den Großhändler, bzw. Preisabgaben vom Großhändler vollziehen sich ebenso papierlos.
  • Preisanfragen und Bestellungen können Online durchgeführt werden.
  • Über die Mareon-Schnittstelle werden von Ihrem Wohnungsverwaltungsunternehmen die Aufträge automatisch in ADDISON Handwerk eingelesen und erstellt. Die Rechnungen gehen ebenso automatisch zurück.
  • Rechnungsausgangsdaten, Montagezeiten und viele andere Werte können in die ADDISON Finanzbuchhaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung und in ADDISON Controlling zur Weiterverarbeitung übernommen werden. Mehrfacherfassungen werden vermieden.
  • Rechnungsausgangsdaten können im DATEV-Format zur automatischen Debitoren-Soll-Stellung ausgegeben werden.
  • Für das Elektro-Installationshandwerk können über 40.000 Artikel- und Leistungspositionen in ADDISON-Handwerk eingespielt und regelmäßig gepflegt werden. Das erspart das aufwändige Anlegen von Leistungspositionen mit Verarbeitungszeiten und Befestigungsmaterial.
  • Aus elektronischen Zeiterfassungsprogrammen können die erfassten Mitarbeiterzeiten in die ADDISON-Zeiterfassung übergeben werden.
  • Termine und Aufgaben aus der ADDISON-Terminverwaltung können mit Outlook synchronisiert werden. Adressdaten werden als Kontakte ebenfalls in Outlook übergeben. Somit sind die Kundenkontakte und Termine jederzeit, auch wenn Sie unterwegs sind, abrufbar.