Die Schnittstellen im Überblick

  • Datanorm/ELDANORM
    Für den Artikel-/Stammdatenaustausch zwischen Herstellern, Fachhändler und dem Handwerker unterstützen wir dieses Standardverfahren in den Versionen DN4 und DN5.
  • GAEB
    Wir unterstützen alle GAEB-Formate (90, 2000, XML) mit den Datenphasen 81-86 und 93-97.
    Die GAEB-Datenphasen 83 (Angebotsanfragen einlesen) und 84 (Angebotsabgaben ausgeben) sind GAEB-zertifiziert.
  • UGL/UGS
    Für den Datenaustausch zwischen Lieferant und Handwerker unterstützen wir die UGL/UGS-Schnittstelle für den projektbezogenen Datenaustausch.
  • IDS/SHK-Connect
    Mit der IDS-Schnittstelle sprechen wir direkt die Internet-Portale der Großhändler an. Preisauskünfte, Bestellungen im Bestellshop und Datenübertragung vom Großhändler zu Handwerker sind Bestandteil der Schnittstelle.
  • Mareon
    Mit der Anbindung an die Internetportale der Haus- und Wohnungsverwaltungsfirmen können Sie Aufträge in ADDISON Handwerk übernehmen und abrechnen.
  • Elektro-Leistungskatalog
    Für die Installation und die regelmäßige Preis- und Artikelpflege des Elektro-Leistungskataloges steht eine eigene leistungsfähige Schnittstelle zur Verfügung, die auch die Zubehör- und Zeitwerte mit berücksichtigt.
  • ADDSION Finanzbuchhaltung, ADDISON Lohn- & Gehaltsabrechnung, ADDISON Controlling
    Für das ADDISON Rechnungswesen, die ADDISON Lohn- & Gehaltsabrechnung sowie das ADDISON Controlling können die Rechnungsausgangsdaten, Arbeitszeiten der Mitarbeiter und diverse Daten für das Controlling übergeben werden.
  • Datev
    Rechnungsausgangsdaten können auch im DATEV-Format übergeben werden.
  • Zeiterfassung
    Montagezeiten aus elektronischen Zeiterfassungssystemen können in die Zeiterfassung vom ADDISON Handwerk übergeben werden.
  • Synchronisation mit Outlook
    Termine und Aufgaben werden mit Outlook synchronisiert. Adressdaten werden als Kontakte übertragen.
  • Automatische Synchronisation mit Microsoft® Exchange
    Termine und Aufgaben werden zwischen der ADDISON-Terminverwaltung und mobilen Endgeräten via Microsoft® Exchange synchronisiert.